Über mich

Seit Juli 1966 bin ich nun auf dieser Welt und habe schon so einiges erlebt & erfahren. Die "Zeiten" ändern sich immer wieder und ich bin neugierig was mir das Leben noch so alles zeigen möchte.

 

Zur Zeit lebe ich alleine, habe keine Kinder und ich bin von Herzen Tochter, Schwester, Freundin und Tante.

 

Beruflich stamme ich ursprünglich aus der Gastronomie - sozusagen mit Leib & Seele Köchin. Hier konnte ich mich austoben, Neues kreieren und meiner Fantasie freien Lauf lassen. Die Kunst bei der Zubereitung von Essen ist, alle Sinne anzuregen, dem Gaumen und dem Körper eine Freude zu bereiten.

 

Ich arbeitete in dem Bereich der Aus- und Weiterbildung. Junge Menschen bei ihrer Berufsfindung zu unterstützen ist eine wertvolle und herausfordernde Aufgabe für mich gewesen. Ich bin heute noch dankbar für diese Zeit mit "meinen" Jugendlichen. Wir haben voneinander viel gelernt, gemeinsam gekocht, gebacken und geputzt. Servietten gefaltet, Tische eingedeckt und verschiedene Veranstaltungen zu einem schönen Anlass werden lassen. Wir hatten miteinander interessante Gespräche, haben gelacht und uns auch gezofft.

 

2008 veränderte sich so einiges in meinem Leben, ich hatte u. a. einen Bandscheibenvorfall. Beruflich hat sich viel geändert, doch meine Liebe für fantasievolles Kochen, kreativ sein oder mit Menschen gemeinsam zu arbeiten ist geblieben - eine Herzensangelegenheit :-)

 

Das Leben bietet einem viele Möglichkeiten zu wachsen, was ich auch dankbar angenommen habe. Hier gab es Anregungen wie: Reiki-Einweihungen, "ThetaFloating II"-Seminar , "Jin Shin Jyutsu" (5-Tages-Kurs), "Entspannungspädagogin"-Ausbildung, "Oberstufe Autogenes Training"-Seminar, "Figurkorrektur" -Seminar und Ausbildung.

 

Meine Begeisterung für die endogene Ernährung hat mich dazu beflügelt in einer Weiterbildung mein Wissen zu vertiefen. Damit habe ich jetzt die Möglichkeit mein Wissen und meine Erfahrung professionell im Seminar weiterzugeben. Ich finde es bemerkenswert wie effektiv die endogene Ernährung wirkt. Meine Ernährungsweise hat sich vollkommen verändert, mein Verlangen nach z.B. Zucker ist weg und ich habe noch nie so leicht Kilos verloren wie jetzt ;-) In meinem Leben ist jetzt viel mehr Energie, Vitalität und Leichtigkeit.

 

Bodenständig und offen für die "Angebote aus dem Universum" zu sein, ist eine Herausforderung. Ich arbeite gerne mit Menschen und habe jetzt meinen Mut zusammengepackt und starte einfach mein Seminar "Figurkorrektur - Endogene Ernährung".

 

 

 

 

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt." - Mahatma Gandhi